Grundregeln des Internets

Die im folgenden aufgeführten Grundregeln des Internets sollte jeder befolgen, der in diesem Medium präsent und vor allem erfolgreich sein will.
  1. Aktualität - das Internet ist tages-, wenn nicht sogar stundenaktuell!
  2. Interaktivität - der Kunde will kommunizieren
  3. Schnelligkeit - im Internet gilt: "Die Schnellen fressen die Langsamen!" Und kein Kunde wartet gerne läner als einen Tag auf die Beantwortung seiner Anfrage. Es geht aber auch um die Ladezeit der Seiten, achten Sie also darauf, diese so klein wie möglich zu halten.
  4. Benutzungsfreundlichkeit - was gleichzeitig Verständlichkeit, Klarheit, Einfachheit, Farbgestaltung (Kontraste) aber auch Anwendbarkeit/Nutzbarkeit bedeutet und unter dem Begriff Usability zusammengefasst ist.

Links

  • Linktipps - zu interessanten Seiten für Webmaster
  • Ad-Guide - der deutsche Webkatalog zu Internet Advertising, Marketing und eCommerce
  • Webdesign Grundregeln - von web-netz.de
  • Eine kleine Auswahl von Literatur (in Kooperation mit www.amazon.de) zum Thema Erstellung eines Internetauftritts: